Publikationen

Wissenschaftliche Publikationen / Fachliteratur

Stellen Sie der wissenschaftlichen Gemeinschaft eine interessante Publikation vor. Wir freuen uns, wenn Sie diese Publikation für uns rezensieren.


30.07.2020
Ingo Müller
Maskenspiel und Seelensprache
Zur Ästhetik von Heinrich Heines "Buch der Lieder" und Robert Schumanns Heine-Vertonungen
Freiburg i. Br. (Rombach Wissenschaft) 2020

>> zur Rezension anfordern
01.07.2020
Peter Schnyder
Erdgeschichten
Literatur und Geologie im langen 19. Jahrhundert
Würzburg (Königshausen & Neumann) 2020

>> zur Rezension anfordern
25.06.2020
Ina Henke
Weiblichkeitsentwürfe bei E.T.A. Hoffmann
"Rat Krespel", "Das öde Haus" und "Das Gelübde" im Kontext intersektionaler Narratologie
Berlin (De Gruyter) 2020

>> zur Rezension anfordern
09.04.2020
Antje Arnold, Walter Pape und Norbert Wichard (Hgg.)
Einsamkeit und Pilgerschaft
Figurationen und Inszenierungen in der Romantik
Berlin (De Gruyter) 2020

>> zur Rezension anfordern
09.04.2020
Nina Amstutz
Caspar David Friedrich
Nature and the Self
Yale (Yale University Press) 2020

>> zur Rezension anfordern
02.10.2019
Michael Schwingenschlögl
Subjektivität zwischen Zerfall, Willensfreiheit und Religion
Untersuchungen zur Verhältnisbestimmung von Einheit und Mannigfaltigkeit in der literarischen Romantik
Paderborn (Ferdinand Schöningh) 2019

>> zur Rezension anfordern
09.04.2019
Bruno Chenique
Girodet face à Géricault
ou la bataille romantique du Salon de 1819
Paris (Lienart) 2019

>> zur Rezension anfordern
07.11.2018
Philip Dickinson
Romanticism and Aesthetic Life in Postcolonial Writing
Cham (Springer International Publishing) 2018

>> zur Rezension anfordern
23.06.2018
Craig R. Smith
Romanticism, Rhetoric and the Search for the Sublime
A Neo-Romantic Theory for Our Time
Cambridge (Cambridge Scholars Publishing Limited) 2018

>> zur Rezension anfordern
23.06.2018
Otto Eberhardt
Eichendorffs Dichtersprache
Wörter, Wendungen, Motive. Ein Lexikon.
Würzburg (Königshausen & Neumann) 2018

>> zur Rezension anfordern
10.05.2018
Sandra Kerschbaumer
Immer wieder Romantik
Modelltheoretische Beschreibungen ihrer Wirkungsgeschichte
Heidelberg (Universitätsverlag Winter) 2018

>> zur Rezension anfordern
07.04.2018
Jonas Cope
The Dissolution of Character in Late Romanticism
1820 - 1839
Edinburgh (Edinburgh University Press) 2018

>> zur Rezension anfordern
04.04.2018
Sandra Kerschbaumer, Stefan Matuschek (Hgg.)
Romantik erkennen – Modelle finden
Paderborn (Ferdinand Schöningh) 2018

>> zur Rezension anfordern
05.12.2017
Christoph Bode (Hg.)
Romanticism and the Forms of Discontent
Trier (Wissenschaftlicher Verlag Trier) 2017

>> zur Rezension anfordern
05.12.2017
Sebastian Domsch, Christoph Reinfandt, Katharina Rennhak (Hgg.)
Romantic Ambiguities
Abodes of the Modern
Trier (Wissenschaftlicher Verlag Trier) 2017

>> zur Rezension anfordern
05.12.2017
Christiane Klein
Das Jenaer Romantikertreffen im November 1799: Dokumentation und Analyse
Nebst einer kritischen Edition des Epikurisch Glaubensbekentniß von Friedrich Wilhelm Joseph Schelling
Heidelberg (Universitätsverlag Winter) 2017

>> zur Rezension anfordern
05.12.2017
K. P. van Anglen, James Engell (Hgg.)
The Call of Classical Literature in the Romantic Age
Edinburgh (Edinburgh University Press) 2017

>> zur Rezension anfordern
05.12.2017
Patrick Eiden-Offe
Die Poesie der Klasse
Romantischer Antikapitalismus und die Erfindung des Proletariats
Berlin (Matthes & Seitz) 2017

>> zur Rezension anfordern
12.11.2017
Friederike Frach, Norbert Baas (Hgg.)
Die Blaue Blume in der DDR
Bezüge zur Romantik zwischen politischer Kontrolle und ästhetischem Eigensinn
Berlin (Quintus-Verlag) 2017

>> zur Rezension anfordern
07.11.2016
William Christie
The Two Romanticisms and other Essays
Mystery and Interpretation in Romantic Literature
Sydney (University Press) 2016

>> zur Rezension anfordern
^